Die Besten Sportwetten Seiten 2019

Online Sportwetten bringen Ihnen viel Action. Ganz egal, ob Sie sich als großer Fußballfan bezeichnen oder den Nervenkitzel lieben, bei Wetten Geld zu gewinnen, oder sogar beides – Sportwetten Seiten machen Spiele spannender denn je.

Klingt das nach Spaß? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche die besten Wettseiten sind, und wie Sie die Chancen auf einen großen Gewinn erhöhen können! Hier finden Sie alles, was Sie über die Wettanbieter 2019 wissen müssen.

Auf den besten Wettseiten können Sie riesige Geldpreise gewinnen, indem Sie auf das Spielergebnis Ihrer Lieblings-Fußballteams wetten. Nehmen wir zum Beispiel Michael Reiter. Dieser ganz gewöhnliche Mann aus Staffordshire gewann bei Wetten auf das Ergebnis von Fußballspielen mehrere hunderttausend Euro.

Im Jahr 2001 platzierte Reiter eine 30-fache Fußball-Akkumulatorwette mit einer Quote von 1.666.666 zu 1. Dieser Tag stellte sich als sein Glückstag heraus. Der Mann sagte erfolgreich das Ergebnis von 15 Spielen voraus und erzielte einen Gesamtgewinn von 500.000 Euro!

Jeden Tag gewinnen die Menschen Millionen von Euros bei Fußballwetten. Möchten Sie wissen, wie auch Sie daran teilhaben können? In diesem Leitfaden erfahren Sie alles über die besten Wettanbieter, und wie Sie durch das Platzieren einer Wette auf das Ergebnis Ihrer Lieblings-Fußballmannschaften ein Gewinner werden können. Mit ein wenig Übung könnten Sie der nächste große Gewinner auf den Wettseiten werden.

Insider-Tipp: Bevor Sie sich bei einem Sportwetten-Anbieter anmelden, sollten Sie sich die auf dieser Website verfügbaren Funktionen ansehen. Mit ein wenig Recherche finden Sie die besten Buchmacher, die große Boni, hervorragenden Kundenservice und eine Reihe von Wettmöglichkeiten bieten.

18+. Nur für Neukunden. Alle AGB gelten
18+. Nur für Neukunden. Alle AGB gelten
18+. Nur für Neukunden. Alle AGB gelten
18+. Nur für Neukunden. Alle AGB gelten
18+. Nur für Neukunden. Alle AGB gelten

Erste Schritte bei Sportwetten Seiten

Möchten Sie an dem Vergnügen teilnehmen und durch Sportwetten riesige Geldpreise gewinnen? Der Einstieg ist ganz einfach. Buchmacher-Seiten erleichtern das Platzieren von Wetten online. Alles, was Sie brauchen, ist eine Internetverbindung. Die besten Wettseiten geben neuen Mitgliedern sogar die Möglichkeit, kostenlos einzusteigen. Sobald Sie eine Einzahlung getätigt haben, können Sie beispielsweise Wetten auf Premier League-Spiele, internationalen Fußball und mehr setzen.

Sind Sie bereit, den Einstieg in die Sportwetten zu wagen? Bevor Sie sich anmelden, empfehlen wir Ihnen, einen Blick darauf zu werfen, was die einzelnen Webseiten zu bieten haben. Auf diese Weise können Sie neue Wettseiten auswählen und die besten Quoten, Auszahlungen und Boni erhalten. Wenn Sie es vorziehen, eine bestimmte Zahlungsoption zu verwenden, wie zum Beispiel Kreditkarten, E-Wallets oder Prepaid-Karten, sollten Sie vor Ihrer Anmeldung sicherstellen, dass die Buchmacher-Websites diese Zahlungsmethode akzeptieren.

Insider-Tipp: Online-Buchmacher akzeptieren nicht unbedingt jede Währung. Wenn Sie eine bestimmte Währung wie Britische Pfund oder Indische Rupien verwenden möchten, überprüfen Sie zuerst die Buchmacher-Websites, um sicherzustellen, dass Ihre bevorzugte Währung dort akzeptiert wird.

Sind Sie bereit? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie die besten neuen Wettanbieter finden und mit Sportwetten große Barauszahlungen gewinnen können.

So findet man die besten Sportwetten Seiten

Egal, ob Sie sich mit Sportwetten Seiten auskennen oder noch nie zuvor eine Wette abgeschlossen haben, dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, die besten Wettseiten zu finden. Die Wahl der besten Buchmacher maximiert den Gewinn und macht Ihr Wetterlebnis um einiges aufregender.

Zu Beginn sollten Sie bei der Auswahl der besten Wettanbieter einige Faktoren berücksichtigen. Zuerst einmal sollten die besten Buchmacher-Websites viele Wettangebote und Werbeaktionen aufweisen. Buchmacher-Websites sollten außerdem bei allen wichtigen Fußballspielen verschiedene Wettarten akzeptieren. Wenn Sie britischen Fußball lieben, sollten Sie sich natürlich für Online-Wettanbieter entscheiden, die Wetten auf alle Spiele der Premier League und andere englische Fußballveranstaltungen anbieten.

Die Wahl der besten Wettseiten beschränkt sich jedoch nicht nur auf Boni und Wettmöglichkeiten. Suchen Sie auch nach Websites, die Spielertipps zur Steigerung Ihrer Gewinnchancen bereitstellen. Ein guter Sportwetten-Anbieter sollte über einen zuverlässigen Kundensupport in Ihrer Sprache verfügen, der rund um die Uhr verfügbar ist. Lassen Sie uns einen Blick auf die wichtigsten Kriterien für die Wahl der besten Buchmacher werfen.

Die besten Wettseiten haben die höchsten Sportwetten-Boni: Wer sagt, dass nichts im Leben umsonst ist? Die besten Fußballwetten-Websites verschenken Unmengen kostenloser Boni, von kostenlosen Wetten bis hin zu Anmeldeboni. Diese Werbeaktionen verschaffen den Kunden zusätzliches Geld auf ihren Konten und maximieren die Auszahlungen. Bevor Sie teilnehmen, stellen Sie sicher, dass Ihre neue Wettseite viele Spieler-Boni und -belohnungen anbietet.

Hochwertige Sportwetten-Websites sollten über eine mobile Plattform verfügen: Auf den besten neuen Wettseiten können Sie von überall aus wetten. Im Jahr 2019 verfügen die Wettanbieter über modernste Wettplattformen, die auf jedem Gerät funktionieren. So können die Kunden ihre Wetten jederzeit und überall platzieren. Vergewissern Sie sich, dass die Sportwetten Seiten auf Ihrem mobilen Gerät funktionieren, egal ob auf einem iPhone, Android, iPad, Windows Phone oder einem anderen Tablett oder Smartphone. Egal, ob Sie auf dem Weg zur Arbeit sind, im Zug oder in Ihrem Wohnzimmer sitzen, Sie können jederzeit auf Sportwetten zugreifen.

Qualitativ hochwertige Wettseiten sollten eine große Vielfalt bieten: Fußball ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Wenn Sie englische Fußballligen wie die Premier League lieben, sollten Sie sich bei Online-Buchmachern anmelden, die Wetten für alle anstehenden Spiele anbieten, um nichts zu verpassen. Es ist selbstverständlich, dass Sie auf die größten Events und Meisterschaften des Jahres wetten wollen. Wenn Sie auch auf andere Sportarten wie Cricket, Basketball oder Tennis wetten möchten, prüfen Sie vor der Anmeldung die Verfügbarkeit dieser Sportarten. Dies wird Ihnen auf lange Sicht viel Zeit ersparen und Ihnen helfen, die besten Wettseiten für sich zu finden.

Die besten Wettanbieter bieten ein hohes Maß an Sicherheit: Heutzutage kann man bei der Weitergabe seiner persönlichen oder finanziellen Daten online nie vorsichtig genug sein. Die besten Buchmacher verfügen daher über das Sicherheitsniveau, das Sie von einer Bank erwarten würden. Vor der Anmeldung ist es sinnvoll, in aller Ruhe zu klären, welches Sicherheitsniveau zum Schutz der mit der Website geteilten Daten besteht. Die besten Online-Buchmacher verwenden moderne Verschlüsselungstechnologie, um zu verhindern, dass Ihre privaten Daten in die falschen Hände geraten. So werden bei Online-Wetten sowohl Spaß als auch Sicherheit gewährleistet.

Anmeldung bei legalen Wettseiten: Die Glücksspielgesetze variieren von Land zu Land, weshalb Sie sicherstellen sollten, dass die von Ihnen gewählte Website alle entsprechenden lokalen Glücksspielregeln in Ihrer Region einhält. Die meisten der bekannten Seiten entsprechen vollständig den lokalen Gesetzen, Sie können dies aber nochmal anhand der Lizenzen (die normalerweise auf der Website aufgeführt sind) überprüfen. Legale Online-Buchmacher verfügen oft über Akkreditierungen von Dritten wie ECOGRA. Wenn Sie diese Informationen finden, können Sie sicher sein, dass Sie sich auf keinen Fall auf einer betrügerischen Glücksspielseite befinden. Wenn Sie negative Erfahrungen gemacht haben, melden Sie Beschwerden entweder online oder bei Dritten, um andere Spieler vor den gleichen Problemen zu bewahren.

Achten Sie darauf, dass die Sportwetten Seite einen qualitativ hochwertigen Kundensupport bietet: Die besten Buchmacher-Websites achten darauf, dass der Kunde immer im Mittelpunkt steht. Deshalb sollten Sie sich für Sportwetten-Anbieter entscheiden, die rund um die Uhr Support in Ihrer Sprache anbieten. Die besten Buchmacher haben eine Reihe von Optionen für die Kontaktaufnahme mit dem Support, wie E-Mail, Live-Chat und gebührenfreier Telefonsupport. Die besten Buchmacher-Websites sollten auch über eine Fülle von Informationen verfügen, die online verfügbar sind, wie z.B. einen durchsuchbaren FAQ-Bereich und ein Hilfecenter. So kann der Kunde bereits Antworten auf seine Fragen finden, ohne den Support kontaktieren zu müssen.

Melden Sie sich bei Online-Buchmachern mit schnellen Auszahlungen an:  Nichts übersteigt die Freude über Geldpreise bei einer Gewinnwette. Bei einem Gewinn wollen Sie Ihr Geld sicherlich so schnell wie möglich erhalten. Deshalb ist es besonders wichtig, einen Anbieter mit schnellen Auszahlungsmöglichkeiten zu wählen. In der Auszahlungsrichtlinie der Website können Sie nachlesen, wie lange die Auszahlungsfristen sind. Sie können zudem Kundenbewertungen online lesen, um sicherzugehen, dass die Online-Buchmacher die besten Praktiken befolgen und ihre Kunden rechtzeitig bezahlen.

Seriöse Sportwetten Seiten führen die Quoten auf: Möchten Sie erfahren, wie man im Internet regelmäßig viel Geld bei Sportwetten gewinnt? Halten Sie sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden, und lernen Sie, wie man die Quoten von Sportwetten entschlüsselt. Jeder Profi-Wetter hat seine eigene Sportwetten-Strategie, wobei er die angebotenen Quoten nutzt, um das Ergebnis richtig einzuschätzen. Die besten Wettseiten veröffentlichen für Sie die neuesten Sportwetten-Quoten auf ihrer Website.

Gute Sportwetten Seiten enthalten Strategien und Leitfäden: Sie können durch die Lektüre von Sportwetten-Strategien erfahrener Spieler viel lernen. Die besten neuen Wettseiten bieten viele Tipps für Spieler, Video-Tutorials, Blog-Posts und Insider-Informationen, sodass Sie die Quoten zu Ihren Gunsten nutzen und bei Ihren Wetten mehr gewinnen können.

Suchen Sie nach Wettanbietern mit verschiedenen Wettmöglichkeiten: Millionen von Menschen lieben Sportwetten, nicht nur im Hinblick auf den Gewinn, sondern auch, weil Sportwetten Seiten alle erdenklichen interessanten Wettoptionen bieten. Zum Beispiel akzeptieren viele Online-Buchmacher In-Play-Wetten, sodass Sie sogar während des Spiels wetten können. Sie sollten Wettseiten wählen, die über eine große Auswahl an Wettarten verfügen. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Wettarten bei Online-Buchmachern zu erfahren.

Insider-Tipp: Bevor Sie eine neue Wettseite auswählen, lesen Sie die Rezensionen über Buchmacherseiten im Internet. Professionelle Spieler schreiben oft Expertenbewertungen, in denen sie das Für und Wider von Sportwetten Seiten 2019 erläutern. Anhand dieser Informationen können Sie herausfinden, ob eine Buchmacherseite lohnenswert ist. Zusätzlich können Sie andere Spielerbewertungen lesen, um herauszufinden, wie diese Seite ihre Benutzer behandelt, wie man Betrugsseiten erkennt und andere nützliche Informationen erlangt.

Wettarten bei Online Buchmachern: Einführung

Wenn Sie noch nie zuvor Online Sportwetten ausprobiert haben, kann es sich schon einmal etwas überwältigend anfühlen. Denn wo soll man angesichts von buchstäblich Tausenden von Websites beginnen? Auch das Erlernen all der verschiedenen Wettarten kann zunächst ziemlich verwirrend sein.

Hier können Sie sich aber mit der folgenden einfachen Aufschlüsselung der Wettarten bei Online-Buchmachern einen Überblick verschaffen. Wir geben einen kurzen Überblick über die gängigsten Wettoptionen für Anfänger auf Wettseiten:

Spielergebnis: Diese einfache Sportwette beinhaltet eine Wette auf das Ergebnis eines Spiels oder einer anderen Veranstaltung. Es kann auch eine Wette auf einen führenden Spieler oder eine Mannschaft an einem bestimmten Punkt im Spiel sein.

Punktespreads und HandicapsHierbei handelt es sich um eine Wette darauf, ob eine Mannschaft eine bestimmte Anzahl von Toren oder Punkten erzielt.

Gesamtzahl der Punkte und Über-/Unterwetten: Der Spieler setzt auf die Gesamtpunkte oder -tore, die während eines Spiels oder einer Partie erzielt wurden.
Das kann bedeuten, dass die Punkte bzw. Tore über oder unter einem bestimmten Schwellenwert liegen.

Lay-Wetten: Der Spieler setzt auf ein Ergebnis, das nicht eintritt.

Parlay oder Akkumulator: Bei dieser Wettart wird auf mehrere Ergebnisse gewettet, wie z.B. die Gewinner von 5 Fußballspielen. Normalerweise muss man jedes Ergebnis richtig tippen, um zu gewinnen.

Teaser: Hierbei handelt es sich um eine Art Parlay-Wette mit modifizierten Punktespreads, um die Gewinnchancen zu erhöhen.

Prop-Wetten: Bei dieser speziellen Wettart wird auf ein bestimmtes Ergebnis im Spiel gesetzt, z.B. welcher Spieler die meisten Tore erzielt.

Futures: Bei Future-Wetten wird eine Wette darauf platziert, wer eine Liga-Meisterschaft oder ein anderes wichtiges Ereignis der Saison gewinnen wird.

Spread-Wetten: Eine Spread-Wette ermöglicht es Spielern, zu wetten, mit welchem Ergebnis eine Mannschaft gewinnt oder verliert.

Insider-Tipp: Platzieren Sie niemals eine Wette, wenn Sie nicht wissen, wie sie funktioniert. Wir empfehlen, zuerst mit einfachen Wettarten zu beginnen, um sich daran zu gewöhnen, wie man Wettseiten benutzt. Nachdem Sie den Dreh raus haben, probieren Sie langsam komplexere Arten von Sportwetten aus.

Wettarten bei Online Buchmachern: Weitere Details

Die besten Wettseiten bieten eine große Vielfalt an Wettmöglichkeiten. Sie wissen nicht genau, woraus diese Wette besteht? Unabhängig davon, ob Sie zum ersten Mal wetten oder nur einen Auffrischungskurs benötigen, können Sie im Folgenden erfahren, wie Sie auf Sportwetten setzen können und was die verschiedenen Wettarten ausmacht.

Gewinnwette/Moneyline-Wette: Die Gewinnwette, auch bekannt als die Moneyline-Wette, stellt im Sportwetten-Bereich die häufigste und einfachste aller Wettmöglichkeiten dar. Beide Begriffe beziehen sich auf die gleiche Wettart. Man kann dies auch als Straight Bet bezeichnen. Wie funktioniert das Ganze? Nehmen wir an, Sie sehen sich ein Premier League-Spiel zwischen Chelsea und Liverpool an. Bei einer Gewinnwette hätten Sie drei Wettmöglichkeiten: Liverpool gewinnt, Chelsea gewinnt oder ein Unentschieden.

Punktespread: Eine Punktespread-Wette (in den Vereinigten Staaten manchmal auch als Straight Bet bezeichnet) bezieht sich auf eine Wette, bei der der Spieler die Anzahl der Punkte/Tore errät, mit denen ein Team gewinnen wird. Sie setzen auf ein Team und sagen voraus, um wie viel Punkte/Tore sie entweder gewinnen oder verlieren werden, und zwar mit einer Marge, die kleiner als die Größe des Spreads ist.

Handicap-Wetten: Handicap-Wetten funktionieren ähnlich wie Punktespread-Wetten. Anstatt auf einen Spread oder einen Punktespread zu setzen, tippt der Spieler, mit wie vielen zusätzlichen Punkten (oder Toren) das Team gewinnen oder verlieren wird. Die Handicap-Quoten gleichen das Spielumfeld aus, indem sie den Unterschied in der wahrgenommenen Stärke der Spieler berücksichtigen und ein positives oder negatives Torhandicap auf jede Seite anwenden. Wenn ein Team kein Handicap hat, weist der Buchmacher keine Handicap-Bias zu, und beide Teams beginnen mit 0 Toren. Falls das verwirrend erscheint, hier noch ein Beispiel: Angenommen, Sie setzen auf die Spurs mit einem Handicap von -1 Tor. In diesem Fall müssen die Spurs mit mehr als einem Tor gewinnen, um ihr Handicap zu decken und das Optimum zu erreichen. Wenn die Mannschaft nur mit einem Tor gewinnt, führt das durch das bestehende Handicap von -1 zu einem Unentschieden im Hinblick auf die Wetten. Wenn die Spurs verlieren oder unentschieden spielen, verlieren Sie Ihren Einsatz.

Totals/Over-Unders: Einige nennen sie Totals, andere nennen sie Over-Unders. Gemeint ist in beiden Fällen die gleiche Art von Wette. Diese einfache Wette ist bei den Spielern mittlerweile sehr beliebt geworden. Bei den Totals setzt der Buchmacher eine Schwelle für die Gesamtzahl der Tore, z.B. in einem Fußballspiel. Die Spieler haben dann die Möglichkeit zu wetten, ob das Endergebnis über oder unter der vom Buchmacher festgelegten Schwelle liegt. In einigen Fällen kann der Buchmacher die Schwelle so setzen, dass er das Total vorhersagt. Dies funktioniert ein wenig wie ein Punktespread-Einsatz, da es ein 50/50-Ergebnis erzeugt. Das bedeutet, dass Über-Wetten gegenüber Unter-Wetten fast die gleichen Quoten haben.

Ereigniswetten: Ereigniswetten sind einzigartige Wetten für besondere Szenarios, die während eines Spiels eintreten können. Zum Beispiel, welcher Spieler das erste Tor schießt, der Zeitpunkt des ersten Tores, ob ein bestimmter Spieler ein Tor schießt, und so weiter.

Futures-/Langzeitwetten: Zu Beginn einer Saison können Sie auf das zukünftige Ergebnis des Turniers wetten und tippen, welche Teams die Nase vorn haben werden. So können Sie beispielsweise vor Beginn der Premier League-Saison darauf wetten, welches Team die Meisterschaft gewinnt.

Parlays/Akkumulatoren: Ob Sie sie Parlays, Multiplikatoren oder Akkumulatoren nennen, sie alle beziehen sich auf die gleiche Art von Wette. Die Spieler wählen innerhalb einer einzelnen Wette mehrere Auswahlmöglichkeiten. So können Sie beispielsweise auf den Sieg von fünf Fußballmannschaften der Premier League beim nächsten Spieltag setzen. Diese Art von Wette erfordert, dass jede Auswahl gewinnt, wodurch die Gewinnchancen sehr niedrig sind. Selbst wenn nur eine Mannschaft verliert, verlieren Sie die Wette. Wenn Sie jedoch gewinnen, können Sie einiges an Geld verdienen. Erinnern Sie sich an Mick Gibbs, der 500.000 £ mit einem 15-fachen Akku gewonnen hat? Normalerweise berechnen Fußballwetten-Websites die Parlay-Gewinne auf eine von zwei Arten. Die erste Methode basiert die Auszahlung auf Point-Spreads und Total-Linien. Wettanbieter-Seiten können auch feste Auszahlungen verwenden, die sich nach der Anzahl der getroffenen Entscheidungen richten. Standard-Parlays oder -Akkumulatoren erfordern in der Regel mindestens zwei Entscheidungen.

Progressive Parlays: Diese Wette stellt eine andere Art von Parlay dar, die ein geringeres Risiko aufweist. In einem Standard-Parlay verliert der Spieler den Einsatz, wenn eine der Entscheidungen falsch ist. Progressive Parlays bieten mehr Flexibilität und zahlen immer noch einen bestimmten Betrag aus, wenn der Spieler ein Ergebnis falsch errät. Wenn eine solche Situation eintritt, reduziert sich die Auszahlung.

Full Cover Bets: Ähnlich wie Parlays oder Akkumulatoren beinhalten Full Cover Bets (auch bekannt als Kombinationswetten oder Permutation) eine Mehrfachauswahl. Sie kombinieren jedoch nicht alle Entscheidungen zu einer Wette. Stattdessen deckt diese Art von Wette eine Reihe von Wetten auf alle möglichen Ergebnisse ab.

In-Play-Wetten: Das Match mag bereits begonnen haben, aber das bedeutet nicht, dass Sie sich nicht mehr beteiligen können. In-Play-Einsätze ermöglichen es den Spielern, auf das Ergebnis zu setzen, sobald das Spiel läuft. Einige Buchmacher bezeichnen dies auch als Live-Wetten.

Wetten zu festen Quoten: Bei solchen Wetten bestimmt ein Buchmacher die Quoten zum Zeitpunkt der Wette. Einige erkennen diese Art von Wette vielleicht, da Wett-Terminals mit festen Quoten weltweit sehr beliebt geworden sind. Diese Terminals geben den Spielern die Möglichkeit, auf Spiele mit festen Quoten zu wetten, und der Return to Player (RTP) wird vor dem Einsatz bestimmt.

Insider-Tipp: Neu im Bereich der Online Sportwetten? Versuchen Sie, mit kleinen Wetten zu beginnen. Auf diese Weise können Sie auf neuen Wettseiten üben, ohne im Voraus viel Geld zu riskieren. Sobald Sie sich an die verschiedenen Wettarten gewöhnt haben, versuchen Sie, einen drauf zu setzen und höhere Einsätze für mehr Geld zu platzieren.

Arten von Online Wettangeboten

Erfahrene Kunden wissen, dass der beste Weg zur Gewinnmaximierung darin besteht, sich bei Wettanbietern anzumelden, die viele Boni anbieten, wie z.B. kostenlose Wetten, Cashback und andere lukrative Belohnungen. Bevor Sie sich bei neuen Wettseiten anmelden, sollten Sie deren Aktionsseite besuchen, um zu sehen, welche Arten von Boni für Kunden verfügbar sind. Einige der beliebtesten Sportwetten-Boni sind:

Einlösbare Boni für Sportwetten: Wenn Sie jemals in einem Online-Casino gespielt haben, sind Sie vielleicht schon mit dem Konzept der einlösbaren Boni vertraut. Dieser beliebte Wettbonus setzt voraus, dass die Spieler Rollover- oder Wettbedingungen erfüllen, bevor sie sich Gewinne aus dem Bonus auszahlen lassen können.

Willkommensangebote für Sportwetten: Für Spieler stehen Tausende von Wettseiten zur Auswahl, was Online Sportwetten zu einer äußerst wettbewerbsfähigen Branche macht. Um neue Mitglieder zu gewinnen, bieten Wettseiten riesige Willkommensboni oder Registrierungsangebote an. Wenn Sie sich also zum ersten Mal auf einer neuen Wettseite registrieren, sollten Sie sich das aktuelle Willkommensangebot ansehen. Vergleichen Sie verschiedene Seiten und suchen Sie sich den besten Willkommensbonus aus, um mit zusätzlichem Geld auf Ihrem Konto zu beginnen. Zu den häufigsten Willkommensboni für Sportwetten gehören Gratiswetten, Match-Wetten oder einlösbare Boni.

Match-Boni für Sportwetten: Match-Boni sind eines der besten Angebote, die man bei Buchmachern finden kann. Mit einem Match-Bonus wird die Online Sportwetten Seite Ihre Einzahlung um einen bestimmten Prozentsatz anpassen. Beispielsweise können Wettseiten ein Match-Angebot von 100 % bis zu 150 € anbieten. Das bedeutet, dass Ihre erste Einzahlung auf Ihr Casinokonto verdoppelt wird. Wenn Sie 150 € einzahlen, erhalten Sie insgesamt 300 €, die Sie zum Wetten verwenden können.

Gratis-Sportwetten: Die besten Wettanbieter verschenken kostenlose Wettboni. Bei Gratiswetten passen Online-Buchmacher eine Einzahlung an, indem sie den Spielern eine kostenlose Sofortwette anbieten. Wenn Sie die Wette verlieren, können Sie Ihre Verluste in der Regel mit einem zusätzlichen Bonus einlösen. Normalerweise müssen Sie diesen Bonus in Wetten umsetzen und erhalten etwa das 4-fache des Betrages an Wett-Rabatten.

Sportwetten Reload-Boni: Online-Buchmacher animieren die Kunden mit Reload-Boni dazu, eine Einzahlung zu tätigen. Wie der Name schon sagt, ermutigt diese Art von Wettbonus die Mitglieder, ihr Konto mit mehr bzw. weiterem Geld „aufzuladen“. Indem sie das tun, erhalten sie zusätzliche Gelder oder Gratiswetten von der Sportwetten Seite.

Sportwetten Sticky-Boni: Einige Boni unterstehen einer Richtlinie, die besagt, dass sie nicht ausgezahlt werden können. Mit anderen Worten: Das Casino verschenkt Wettguthaben oder Gratiswetten, aber die Spieler können dieses Geld nur für andere Wetten verwenden.

Sonderboni: Die besten Wettanbieter bieten das ganze Jahr über spezielle Boni an, um verschiedene Sportereignisse, Meisterschaften oder Feiertage zu zelebrieren. Sie könnten beispielsweise auf spezielle Weihnachtsboni oder Werbeaktionen für die Spiele der Premier League stoßen.

Insider-Tipp: Wett-Boni bei Online-Buchmachern sind häufig mit Bedingungen wie z.B. Rollover-Anforderungen verbunden. Lesen Sie immer das Kleingedruckte, bevor Sie sich für einen Bonus anmelden. Auf diese Weise können Sie das meiste aus dem Bonus herausholen. Im Zweifelsfall können Sie sich jederzeit an den Kundenservice wenden, um jede der Bedingungen zu klären.

Rollover-Bedingungen für Wett-Boni

Für die meisten Online Sportwettenboni gelten Rollover-Bedingungen. Viele Kunden verstehen jedoch nicht genau, wie diese Richtlinien funktionieren.

Die Rollover-Bedingungen, auch bekannt als Umsatz- oder Wettbedingungen, beziehen sich auf eine allgemeine Richtlinie für Sportwetten-Boni. Wenn Sie sich für einen Bonus anmelden, kann der Online-Buchmacher beispielsweise verlangen, dass Sie eine bestimmte Anzahl von Wetten abschließen, bevor Sie Ihr Bonusgeld auszahlen lassen können.

Online-Wettanbieter nutzen Rollover-Bedingungen, um sicherzustellen, dass sie einen Gewinn erzielen und um zu verhindern, dass Wettende die Boni ausnutzen. Rollover-Bedingungen können einen negativen Einfluss darauf haben, wie viel Geld Sie am Ende gewinnen. Deshalb ist es für Sie so wichtig, diese Art von Bedingungen zu verstehen, bevor Sie sich für den Bonus anmelden.

Auf den ersten Blick sehen Sie vielleicht einen Bonus im Wert von Tausenden von Rupien oder Euro und möchten sich sofort anmelden. Wenn Sie sich jedoch das Kleingedruckte ansehen, könnte der Bonus hohe Rollover-Bedingungen aufweisen. Mit anderen Worten: Sie müssen mehrere Einsätze tätigen, bevor Sie das Bonusgeld überhaupt auszahlen lassen können. Letztendlich müssen Sie Ihr Geld vielleicht zu oft riskieren. Unter diesen Umständen ist der Bonus wahrscheinlich nicht die Mühe wert.

Wie genau funktionieren also die Rollover-Bedingungen? Angenommen, Sie finden eine Sportwetten Seite, die einen Match-Bonus in Höhe von 30 % anbietet. Wenn Sie 300 € einzahlen, erhalten Sie insgesamt folglich 390 € auf Ihrem Konto, um z.B. Fußballwetten zu tätigen. Offensichtlich muss die Wettseite eine Art Richtlinie einführen, damit die Kunden sich nicht einfach nur das Geld sofort auszahlen lassen.

Hier kommen die Rollover-Bedingungen ins Spiel. In diesem Fall könnte es sich um eine Sportwetten Webseite mit einem 30%-igen Match-Bonus handeln, der eine 3-fache Rollover-Bedingung hat. Das bedeutet, dass Sie das Dreifache des gesamten Bonusbetrags setzen müssen (390 € x 3 = 1.170 €). Mit anderen Worten: Sie müssen insgesamt 1.170 € setzen, bevor Sie sich Ihre Gewinne auszahlen lassen können.

Wie wählt man dann das beste Angebot aus? Sie werden auf eine Reihe von Rollover-Bedingungen stoßen. 3x stellt ein relativ gutes Angebot dar. Andere neue Online Sportwetten Seiten könnten viel höhere Rollover-Bedingungen haben, wie z.B. 10x.

Insider-Tipp: Bevor Sie sich für einen Online Sportwettenbonus anmelden, überprüfen Sie zuerst die Rollover-Bedingungen. Versuchen Sie einen Bonus zu finden, der viel Einsatzgeld oder Gratiswetten enthält, aber dennoch relativ niedrige Rollover-Bedingungen aufweist.

Die 5 besten Wettstrategien, um die Quoten für sich zu nutzen

Erfolgreiche Spieler wissen, wie wichtig es ist, bei Sportwetten eine effektive Strategie zu entwickeln. Dies beinhaltet, sich über die Quoten zu informieren, um intelligentere Wetten abzuschließen. Es bedeutet auch, dass Sie über verschiedene Boni Bescheid wissen müssen, um von jedem Angebot zu profitieren. Wenn Sie über die neuesten Angebote auf dem Laufenden bleiben, können Sie die besten Boni erhalten und bei Online-Buchmachern mehr gewinnen.

Sportwetten-Strategie #1: Kennen Sie die Quoten

Zu lernen, die Quoten in Sportwetten zu seinem eigenen Vorteil zu nutzen, kann ziemlich komplex werden. Professionelle Spieler können komplizierte Mathematik und Algorithmen verwenden, um die Wahrscheinlichkeit eines Ergebnisses erfolgreich vorherzusagen. Online-Buchmacher bestimmen Quoten mit einem von drei Formaten: dezimal, fraktionell oder amerikanisch. Viele Wettanbieter bieten Rechner an, die es einfach machen, Quoten in Ihr bevorzugtes Format zu konvertieren.

Wie man Sportwetten-Quoten versteht:

  • Dezimalquoten: Dezimalquoten von 3,00 bedeuten: Wenn ein Spieler 100 € setzt, werden bei einer korrekten Wette insgesamt 300 € ausgezahlt. Diese Zahl bezieht sich auf den Einsatz von 100 € und 200 € an Gewinnen.
  • Bruchquoten: Bruchquoten bestimmen die Höhe der Gewinne und beinhalten nicht den Einsatz. Zum Beispiel: Bruchquoten von 2/1 mit einem Einsatz von 100 € ergeben 20 0€ an Gewinnen.
  • Amerikanische Quoten: Dieses Format verwendet eine positive oder negative Zahl, um Quoten zu bestimmen. Amerikanische Quoten mit +200 zahlen 200 € auf einen Einsatz von 100 €.

Sportwetten-Strategie #2: Nutzen Sie Matched Betting, um die Rollover-Bedingungen klein zu kriegen

Matched Betting bezieht sich auf das Wetten auf unterschiedliche Ergebnisse eines Events mit unterschiedlichen Buchmachern. Wenn Sie bei einem Online Sportwettenanbieter wetten, können Sie die Varianz gegenüber den Rollover-Bedingungen mit Matched Betting verringern. Dies kann auch die erwartete Varianz (EV) verringern, je nach Quoten und Provisionen für diese bestimmte Wette.

Sportwetten-Strategie #3: Achten Sie auf Ihre Bankroll

Diese Sportwetten-Strategie stellt sicher, dass Sie niemals mehr wetten als Sie sich leisten können. Die besten Sportwetten-Profis wissen, dass sie aufhören müssen, wenn sie im Gewinnbereich liegen. Bevor Sie eine Wette platzieren, entscheiden Sie im Voraus, wie viel Sie riskieren möchten. Sie können beispielsweise ein Wettbudget von 100 € festlegen. Sobald Sie diese Zahl überschritten haben, stoppen Sie Ihre Aktivitäten für den Tag und lassen sich auszahlen. Sie sind am besten damit beraten, jeden Einsatz auf einen Anteil zwischen 1 % und 5 % Ihres gesamten Bankroll-Budgets zu beschränken. So wird es nie dazu kommen, dass Sie mehr einsetzen als das, was sie zur Verfügung haben – und Sie werden mit einem Gewinn hervorgehen. Andernfalls werden Sie am Ende zu viel ausgeben oder riskieren, wodurch Sie sich verschulden könnten.

Sportwetten-Strategie #4: Schwimmen Sie nicht mit dem Strom

Erfolgreiche Sportwettende wissen, dass es keine effektive Strategie ist, sich nach den Massen zu richten, wenn es um das Wetten auf Fußball oder andere Sportarten geht. Die öffentliche Meinung wird Sie oft in die falsche Richtung lenken und Sie benachteiligen. Am besten fangen Sie mit kleinen Wetten an und lernen selbst, wie man das Ergebnis eines Spiels erfolgreich vorhersagt.

Sportwetten-Strategie #5: Recherchieren Sie

Wenn es um Sportwetten geht, gilt: Je mehr Sie wissen, desto besser sind Ihre Gewinnchancen. Glück kann von Zeit zu Zeit nützlich sein, aber die besten Sportwettenden verlassen sich nicht darauf, um zu gewinnen. Stattdessen machen sie ihre Hausaufgaben, indem sie die Quoten studieren und eine ernsthafte Sportwetten-Strategie entwickeln.

Es kann einige Zeit dauern, bis man wirklich versteht, wie man bei Sportwetten erfolgreich wird. Wir empfehlen Ihnen, sich für Newsletter anzumelden, um Insider-Tipps zur Entwicklung einer guten Strategie zu erhalten und Ihr Wissen stets auf dem Laufenden zu halten. Sie können auch die aktuellen Quoten der Sportart Ihrer Wahl im Auge behalten, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Zusätzlich können Sie informative Seiten wie unsere mit Lesezeichen versehen, um im Bilde zu bleiben und zu lernen, wie man Sportwetten gewinnt.

Insider-Tipp: Den Weg zum erfolgreichen Spieler beschreitet man nicht über Nacht. Die Entwicklung einer effektiven Sportwetten-Strategie erfordert einige Zeit und Übung. Wir empfehlen, klein mit bescheidenen und einfachen Wetten zu beginnen. Probieren Sie verschiedene Strategien aus (wie die oben genannten) und Sie werden langsam besser darin werden, die Quoten zu Ihren Gunsten zu nutzen.

Die Quintessenz

Nichts geht über die Begeisterung, einen riesigen Geldpreis zu gewinnen, nachdem Sie auf Ihr Lieblings-Fußballspiel gesetzt haben. Das Beste daran ist, dass Sie nicht zu Wett-Hotspots wie London oder Las Vegas reisen müssen, um Online Sportwetten zu genießen. Mit Tausenden von Websites zur Auswahl, kann jeder Interessierte Wetten auf Fußballspiele und andere Sportarten auf den besten Wettseiten abschließen.

Sind Sie ein begeisterter Fußballfan, der nicht genug davon bekommen kann, die besten Teams in der Premier League spielen zu sehen? Warum die Dinge nicht interessant machen und die Chance haben, viel Geld zu gewinnen, indem man das Ergebnis einiger bevorstehender Spiele voraussagt? Mit Fußballwetten-Websites ist jeder dabei und kann reich werden, indem er Wetten auf den besten neuen Wettseiten platziert.

Um das Beste aus Ihrem Online-Wetterlebnis zu machen, sollten Sie bei uns nach den neuesten Insider-Tipps zur Auswahl der besten Wettanbieter suchen. Die besten neuen Wettseiten sollten massenweise große Boni mit niedrigen Rollover-Bedingungen bieten. Suchen Sie nach Sportwetten Webseiten, die neue Spieler mit einem lukrativen Anmeldeangebot belohnen. Gleichzeitig sollten die Wettanbieter viele Anreize für zurückkehrende Spieler bieten, wie Reload-Boni, Gratiswetten und Match-Promos.

Wenn Sie Zugang zu den besten Fußballwetten-Websites wünschen, suchen Sie nach Buchmachern, die alle kommenden britischen Sportereignisse und Fußballspiele anbieten. Sie werden Spiele der Premier League so erleben wie nie zuvor, indem Sie auf das Ergebnis jedes Spiels setzen und riesige Geldpreise gewinnen.

Wenn Sie noch nie eine neue Wettanbieter-Seite genutzt haben, fangen Sie mit einfachen Wetten an. Wenn Sie sich an die verschiedenen Wettarten gewöhnt haben, versuchen Sie, bei komplizierteren Sportwetten höhere Geldbeträge zu riskieren. Sie werden so oder so Wettseiten auswählen wollen, die viele Wettoptionen bieten, wie z.B. Point-Spreads, Handicaps, Futures, Ereigniswetten, Akkumulatoren, In-Play-Wetten und mehr. Bei riesigen Geldgewinnen auf Sportwetten Webseiten wird nie Langeweile aufkommen.

Worauf warten Sie noch? Finden Sie selbst heraus, was es mit dem Hype auf sich hat. Kommen Sie in den Genuss von Online Sportwetten und setzen Sie auf die Champions, um echtes Geld bei Online-Buchmachern zu gewinnen.